Bierbrot

DSC_0165

Wie das oft so ist, wenn man nach den Ferien wieder nach Wien kommt, herrscht im Kühlschrank oft gähnende Leere. Normalerweise hilft uns dann immer unser Tiefkühlfach, in dem wir viele vorgekochte Snacks lagern, unter anderem auch immer Brot, nur dieses Mal war sogar das schon aufgegessen. Macht nix. So ein Brot ist schnell gebacken und eigentlich haben wir dafür auch immer alle Zutaten zuhause. Dieses Mal haben wir ein neues Rezept ausprobiert, das schon lange bei uns zuhause liegt und ich von meiner Firmpatin bekommen habe, die mir das Brot einmal selbst gebacken zum Wohnungseinzug geschenkt hat. Und so geht’s: DSC_0147

Zutaten: für einen Laib Brot

  • 500g Mehl (egal welches- ich hab Dinkelmehl verwendet)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Leinsamen und Sonnenblumenkerne nach Wunsch
  • 0,5 L Bier

Zubereitungszeit: 1h 30 Minuten

1. Das Mehl in eine große Schüssel geben. Salz, Brotgewürz und Backpulver, sowie je nach Lust und Laune Leinsamen und Sonnenblumenkerne untermischen. (Können natürlich auch andere Samen oder Kerne sein) DSC_0158

2. Wenn die trockenen Zutaten gut vermischt sind, das Bier hinzugeben und den Teig noch einmal gut durchmischen DSC_0162 DSC_0164

3. Nun den Backofen auf 175°C einschalten. Die Auflaufform mit ein wenig Butter einfetten und den Teig einfüllen. Das Brot eine 3/4 Stunde zugedeckt, eine weitere 1/4 Stunde ohne Deckel backen. Dann den Ofen ausschalten und noch für 10 Minuten darin ruhen lassen, herausnehmen, aus der Form nehmen und abkühlen lassen. DSC_0170 DSC_0168

Mahlzeit!

©verrückteweibchen
Text & Fotos: Lisa & Sophie

Werbeanzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s